Es ist 5 vor 12, Herr Czaja!
Berlin/Kundgebung/Protest

Es ist 5 vor 12, Herr Czaja!

Kundgebung vor der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales Mehr als 100 Menschen demonstrierten am Mittwoch vor der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales in Kreuzberg gegen die derzeitige Lage vor der Erstaufnahmestelle des LaGeSo in Moabit. Unter dem Motto „Es ist 5 vor 12, Herr Czaja“ forderten die anwesenden Helfer und Ehrenamtlichen den Senator auf, endlich … Weiterlesen

Katastrophale Zustände im LaGeSo Berlin
Berlin/Humanitäre Hilfe

Katastrophale Zustände im LaGeSo Berlin

Ich will das alles nicht mehr sehen, nicht mehr darüber schreiben müssen Nicht zum hunderttausendsten Mal Selbstverständlichkeiten einfordern und doch stehe ich hier auf dem Gelände der Lageso in Moabit im Haus R, von dem die ehrenamtliche Hilfe koordiniert wird, und bin mit einer Realität konfrontiert, von der ich mich am liebsten mit Grausen abwenden … Weiterlesen

Katastrophale Zustände und Zynismus in Erstaufnahmestelle LaGeSo
Berlin/Humanitäre Hilfe/Protest

Katastrophale Zustände und Zynismus in Erstaufnahmestelle LaGeSo

Erstaufnahmestelle LaGeSo in Berlin Seit Tagen warten mehrere hundert Flüchtlinge vor dem LaGeSo bei Hitze von über 35 Grad vor der Erstaufnahmestelle am Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo) im Berliner Ortsteil Moabit. Wie viele es genau sind, ist nicht klar. Eine Sprecherin der Stadt sagte, allein am Donnerstag, 6. August 2015 hätten 1.900 Flüchtlinge … Weiterlesen

NSU-Terror: Demo „Staat und Nazis Hand in Hand“
Berlin/Demonstration/Gedenken

NSU-Terror: Demo „Staat und Nazis Hand in Hand“

Ca. 2.000 Menschen demonstrierten in Berlin in Gedenken an die NSU-Opfer Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) war eine neonazistische terroristische Vereinigung in Deutschland, die um 1999 zur Ermordung von Mitbürgern ausländischer Herkunft aus rassistischen und fremdenfeindlichen Motiven gebildet wurde und bis 2011 bestand. Die Haupttäter Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe stammten aus Jena und … Weiterlesen